tl_files/sportschuetzenElements/fotos/Bilder und Gifs/Homepagefoto 2016.pngtl_files/sportschuetzenElements/fotos/Bilder und Gifs/sportschiessen 02.jpg

tl_files/sportschuetzenElements/Logo_Sportschuetzen.jpg

Sportschützen Beckum / 25.März 2018 Aktualisiert: Ehrungen und Daten und Termine

Aktuelles von der Jahreshauptversammlung 2018

Am Mittwoch, den 14. März 2018 fand im Stand die Jahreshauptversammlung statt.

Hier der Bericht zu dieser wichtigen Versammlung

Ludwig Tovar ist zum neuen Vorsitzender gewählt worden

Auf der letzten Mitgliederversammlung im Schießstand am Jahnstadion konnte in Vertretung des erkrankten vorsitzenden Bernhard Sander sein stellvertreten Ludwig Tovar zahlreiche Vereinsmitglieder begrüßen.

Beim Totengedenken erhoben sich alle anwesenden von ihren Plätzen, um der verstorbenen Inge Möllers zu gedenken, die in all den Jahren durch ihre Mitarbeit im Vorstand um im Clubheim viel zum Zusammenhalt der Sportschützen beigetragen hatte.

Einen breiten raum nahmen danach die Ehrungen ein. für ihre jahrelange Mitgliedschaft im Verein wurden zahlreiche Sportlerinnen und Sportler besonders geehrt.

Auch die aktiven Sportschützen konnten sich über viele Ehrungen freuen. In den Disziplinen Luftgewehr Auflage sowie Kleinkaliber konnten die Sportschützen bei den internen Vereins Meisterschaften wie auch bei Pokalschießen  anderer befreundeter Vereinen wurden wieder Urkunden und Pokale mit nach Hause gebracht.

Eine besondere Leistung erreichte im abgelaufenen Schützenjahr Ursula Hastenteufel, die sich durch  gute Ergebnisse auf Bezirks und Landesebene sich für die deutsche Meisterschaften in der Disziplin Senioren Luftgewehrauflag in Dortmund qualifizieren konnte. Für diese Leistung wurde sie auch bei der Stadt- Sportler Ehrung  in der Kreisberufschule gesonders geehrt.

Nach den Berichten des Vorstandes und der Aussprache zu den berichten konnte Schatzmeisterin Walburga Markowski in ihrem Kassenbericht über eine gute Kassenlage berichten, sodass dem Vorstand und der Schatzmeister in einstimmig Entlastung erteilt wurde.

Hubert Glinka als Sportleiter und Heinz Streckert als Jugendleiter berichteten über die guten Erfolge, welche die Sportschützen bei Wettkämpfen im Kreis und auf Bezirksebene erreichten. Auch bei der Jugend gab es nur erfreuliches zu berichten. So belegten Luis Daut und Moritz Geier in ihrer Altersklasse immer vordere Plätze bei Veranstaltungen im Kreis und im Bezirk.

Bei den Wahlen zum neuen Vorstand hatte es einige Veränderungen gegeben. Bernhard Sander als erster Vorsitzender stellte sich nicht mehr zur Wahl, sodass ein neuer Vorsitzender gewählt werden mußte. Zum neuen Vorsitzenden wurde Ludwig Tovar gewählt, der in Zusammenarbeit mit seinem neuen Stellvertreter Martin Dallek nun für die nächsten drei Jahre die Geschicke der Sportschützen Beckum leiten wird.

Bei den weiteren Wahlen zum neuen Vorstand wurde die zweite Schriftführerin Heike Brockmeyer, der zweite Schatzmeister Rolf Schomaker sowie die Kassenprüfer Ursula Hastenteufel und Heinz Brinkmann einstimmig gewählt.

Unter dem Punkt Termine 2018 wurden besonders das Sommerfest im Mai, das Pokalschießen im Juni , die Landesmeisterschaften in Dortmund  sowie das Jugendcamp im Juli in Lippstadt besonders erwähnt. Auch der Westfälische Schützentag im Oktober in Gelsenkirchen und die Abschlussfeier im Stand im Dezember stehen auf dem Programm der Sportschützen Beckum.

Unter dem punkt verschiedenes gab es keine weiteren Wortmeldungen, sodass die Mitgliederversammlung gegen 22:oo Uhr beendet wurde.

tl_files/sportschuetzenElements/Fotos 2016/Neue Vorstandsbilder/Homepagebild vorstand 1.jpg

v.l.nach rechts:Martin Dallek, Maria Brockmeyer, Hubert Glinka, Heinz Streckert, Dieter Winkelnkemper, Heinz Brinkmann, Ludwig Tovar, Heike Brockmeyer.

Es fehlen: Walburga Markowski, Ursula Streckert, Rolf Schomaker und Ursula Hastenteufel.